www.unterloisdorf.at Information - [erneuert:  ]
Nach oben ] 


ehemalige Volksschule Unterloisdorf                       


Die Schule bestand als Institution von 1799 bis August 2010,
meist als öffentliche, einklassige Volksschule für Schüler der 1.-4. Schulstufe.

Schulkennzahl: 108511
Schulsprengel: Ortsteil Unterloisdorf, ab Juli 2003 hatten die vier einklassigen Volksschulen des Gemeindegebietes Mannersdorf/R. aber einen gemeinsamen Schulsprengel!
 
Das Schulgebäude wurde 1956 als einklassige Schule für 8 Schulstufen mit einer relativ großzügigen Lehrerwohnung (linker Gebäudeteil) errichtet. Die Schule wurde 2001/02 generalsaniert, die ehemalige Wohnung in den Ferien 2005 vom Elternverein in Eigenregie zum bunten, kindgerechten Heim für eine Nachmittagsbetreuung umgestaltet.
 
Die Schülerzahlen schwankten in Unterloisdorf immer stark. Das eine Mal wurde das alte provisorische Schulhaus wieder für eine 2. Klasse verwendet. Ein anderes Mal wurden aus den Nachbarorten Schüler "importiert" um den Schulstandort überhaupt zu erhalten. In so einem Schuljahr ging einmal sogar nur ein einziges Mädchen aus Unterloisdorf hier in die Schule, ihre Schulkameraden kamen alle aus dem Nachbarort! Den letzten Tiefststand hatten wir 1999 mit 6 Schülern. Im letzten Schuljahr hatten wir nur noch 10 SchülerInnen, die aber schon zum Großteil aus anderen Orten zu uns kamen.
 

Einige (externe!)Links zum Thema Kleinschulen:

Haftungsausschluss für fremde Seiten, die über externe Links erreichbar sind!


^zum Seitenanfang